Reisen Sie nach Kopenhagen.

Fliegen nach Kopenhagen

Flüge nach Kopenhagen werden u.a. von SAS Scandinavian Airlines, Lufthansa, Austrian Airlines und Swiss angeboten.

Flugzeiten

Ab Frankfurt: 1 Std. 20 Min.; ab Wien und Zürich jeweils 1 Std. 45 Min.

City Airports: 
Telephone:+45 (0)32 31 32 31.
Website:https://www.cph.dk/
Location:

8 km südöstlich von Kopenhagen.


Money:

Banken befinden sich in Terminal 2. In den Terminals 2 und 3 haben Geldwechselstuben täglich von 06.00-22.00 Uhr geöffnet. Geldautomaten befinden sich in allen Terminals.


Luggage:

Der Informationsschalter in der Ankunftshalle erteilt Hilfe bei verlorenem Gepäck oder Fundsachen, dort werden Gegenstände bis zu 72 Stunden aufbewahrt und danach an die Flughafen-Polizei (Tel: +45 38 74 88 22. E-Mail: kbh-lost@politi.dk) weitergegeben. Der Flughafen Kopenhagen bietet ein Online-Suchformular für verlorenen Gegenstände auf seiner Webseite. Gegenstände, die im Flugzeug verlorengegangen sind, müssen beim zuständigen Handling-Agenten der jeweiligen Fluggesellschaft reklamiert werden. Noch vor dem Verlassen des Flughafens muss im Gepäckausgabebereich ein Verlustbericht bei den Handling-Agenten erstellt werden. Gepäckschließfächer befinden sich im Parkhaus P4.

Travel by road

Zusammenfassung:

Autobahnen sind mit einem "E" und zwei Ziffern gekennzeichnet, Bundesstraßen mit zwei Ziffern vor gelbem Hintergrund und kleinere Straßen mit drei Ziffern vor weißem Hintergrund. Die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen beträgt 130 km/h, 80 km/h auf Bundesstraßen und 50 km/h in geschlossenen Ortschaften. Auch während des Tages muss mit Licht gefahren werden.

Für Fahrer und Beifahrer besteht Anschnallpflicht. Das Mindestalter für das Autofahren beträgt in Dänemark 18 Jahre. Die legale Alkoholgrenze liegt bei 0,5 Promille.

Ein internationaler Führerschein ist nicht vorgeschrieben, ist aber einem nationalen Führerschein vorzuziehen, wenn dieser nicht in Englisch ausgestellt ist. Die Grüne Versicherungskarte ist ebenfalls nicht vorgeschrieben, die Mitnahme wird aber empfohlen.

Das Dänische Straßenamt betreibt einen Verkehrsinformationsdienst (Tel: 72 44 33 33).

Emergency breakdown service:

Dansk Autojoelp A/S (Tel: 70 10 80 90).

Routen:

Die Autobahn E20 (mit einem Anschluss zur E45) führt von Osten nach Westen quer durch Dänemark. Abzweigungen davon sind die E47 und die E55. Die E47 führt Richtung Süden nach Rødbyhavn und zu Fähren nach Deutschland, die E55 Richtung Norden nach Helsingör.

Die Überfahrt über die Store Bælt-Brücke von Sjælland nach Fyn ist gebührenpflichtig.

Die 16 km lange Øresund-Brücke verbindet Kopenhagen mit Schweden.

Der Øresundtunnel zwischen Kastrup und der Insel Peberholm ist 4 km lang.

Driving times:

Von Odense: 1 Std. 30 Min.; von Århus: 3 Std.; von Aalborg: 3 Std. 40 Min; von Malmö: 40 Min.

Reisebusse:

Kopenhagens zentraler Busbahnhof befindet sich am Rathausplatz, Nørreport. Reisebusse fahren auch von verschiedenen anderen Stationen ab, meist aber in der Nähe des Hauptbahnhofes.

Überlandbusse von Flixbus und Eurolines verbinden Kopenhagen mit Städten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

In den Fahrpreisen sind meist die Kosten für eine Fährenüberfahrt mit inbegriffen.

Anreise mit der Bahn

Service:

Die Züge der Dänischen Staatsbahnen (DSB) (Tel: (70) 13 14 15 - Reservierungen für Inlands- und Auslandsstrecken. Internet: www.dsb.dk) sind pünktlich, sauber und gut ausgestattet.
Alle internationalen Strecken verkehren über den Hauptbahnhof Hovedbanegården (Tel: (45) 70 13 14 15) an der Bernstorffsgade nahe Tivoli. Zu den dortigen Einrichtungen gehören Geldwechselmöglichkeiten, ein Postamt, Geschäfte, Schnellimbisse und ein Supermarkt.

 

Betreiber:

Von Kopenhagen bestehen Direktverbindungen zu mehreren europäischen Städten, u. a. nach Stockholm, Göteborg, Oslo und Hamburg

ICE- und Eurocity-Züge verkehren auf den Strecken von Berlin über Hamburg und Flensburg sowie über Puttgarden nach Århus und Kopenhagen. Die Fahrt von Berlin nach Århus dauert 6 Std. und 45 Min. Für die Strecke von Hamburg nach Kopenhagen beträgt die Fahrtzeit 4 Std. 30 Min.

 

Reisezeiten:

Direktverbindungen von Kopenhagen zu anderen dänischen Städten und größeren Orten sind mit dem Intercity Lyn Express möglich, u. a. nach Odense (Fahrzeit: 1 Std. 15 Min.), Fredericia, Århus (Fahrzeit: 3 Std. 30 Min.), Esbjerg und Aalborg (Fahrzeit: 5 Std. 10 Min.). Es bestehen außerdem regelmäßig Abfahrten zu den umliegenden Städten, u. a. gibt es drei Züge pro Stunde nach Helsingør.

Reisen auf dem Schiff

Zusammenfassung:

Der Københavns Havn (Hafen von Kopenhagen), Nordre Toldbod 7 (Tel: (045) 33 76 98 00), ist der größte Hafen Dänemarks und das wichtigste Kreuzfahrtziel in Nordeuropa. Die meisten Kreuzfahrtschiffe legen auf ihrem Weg in die norwegischen Fjorde oder zu den Ostseedestinationen am Pier Langelinie an. Im Hafengebiet gibt es ein Informationszentrum, öffentliche Telefone, Lounges, Geschäfte sowie Cafés und Restaurants am Wasser.

Ferry services:

Von Deutschland aus besteht keine direkte Fährverbindung nach Kopenhagen.

DFDS Seaways (www.dfds.com/en) bietet Fährverbindungen nach Oslo an (Fahrzeit: 16 Std.). Polferries (polferries.com) verbindet Kopenhagen mit Swinoujscie (Swinemünde) in Polen (Fahrzeit: 9 Std.).

Bornholmslinjen (www.bornholmslinjen.dk) betreibt eine tägliche Fährverbindung nach Køge, 45 km südlich von Kopenhagen, sowie Rønne auf der Ostseeinsel Bornholm.

Die kürzeste Fährverbindung zwischen Dänemark und Schweden – über den Øresund von Helsingør nach Helsinborg – wird von Scandlines angeboten (Tel: (01802) 11 66 99, gebührenpflichtige Hotline in Deutschland, www.scandlines.de).

Hafen-Website:
www.byohavn.dk
Transport to the city:

Der Hafen ist nur ein paar Minuten zu Fuß vom Kopenhagener Stadtzentrum entfernt, 4 km vom Hauptbahnhof und 15 km vom Flughafen. Busse fahren in die Innenstadt. Taxis stehen ebenfalls zur Verfügung.

Günstige Flüge finden