Anreise nach Japan

Flying to Japan

Japans nationale Fluggesellschaften sind Japan Airlines (JL) mit Nonstop-Flügen von Frankfurt/M. nach Tokio-Narita sowie ANA - All Nippon Airways (NH) mit Direktflügen von Frankfurt/M. nach Tokio und Osaka sowie von Düsseldorf und Wien nach Tokio.

Lufthansa (LH) bietet u.a. Direktflüge von Frankfurt/M. und München nach Tokio Haneda an.

Swiss (LX) fliegt direkt von Zürich nach Tokio und nach Osaka.

Austrian Airlines (OS) verbindet Wien nonstop mit Tokio. 

British Airways (BA) fliegt direkt von London Heathrow nach Tokio Haneda. Es gibt zahlreiche Zubringerflüge aus dem deutschsprachigen Raum nach London.

Air France (AF) bietet Nonstop-Flüge ab Paris nach Tokio-Narita und nach Tokio-Haneda.

Finnair (AY) fliegt ab Wien via Helsinki nach Tokio, Osaka und Nagoya.

KLM (KL) verbindet Amsterdam und Fukuoka.

Flugzeiten:

Frankfurt - Tokio: 11 Std. 10 Min.; Frankfurt - Osaka: 11 Std.; Wien - Tokio: 11 Std. 10 Min.; Zürich - Tokio: 11 Std. 50 Min.

Wichtigste Flughäfen:

Fukuoka International (FUK) liegt 10 km von der Stadt entfernt (Fahrtzeit: 20 Min.). Eine U-Bahnlinie verbindet im 4- bzw. 8-Minutentakt den Flughafen mit der Stadt. Busverbindungen zur Stadt (Fahrtzeit: 60 Min.) sowie u.a. nach Nagasaki, Kokura, Kumamoto. Taxistand vor beiden Terminals.

Flughafeneinrichtungen: Duty-free-Shop, Mietwagenschalter, Hotel-Reservierungsschalter, Apotheke, Bank/Wechselstube, Postamt, Bars und Restaurants, W-LAN.

Flughafengebühr:

Ausreisende Flug- und Schiffspassagiere müssen pro Person eine Ausreisesteuer in Höhe von 1000 Yen (ca. 8 € / 9 CHF) bezahlen. Ausgenommen sind Transitreisende, die sich weniger als 24 Std. in Japan aufhalten und Kleinkinder unter zwei Jahren. 

Airport guides

Airport Code: KIX. Lage: 50 km südwestlich von Osaka. Geld: Es gibt eine Bank in Terminal 1 auf der zweiten Etage. Geldautomaten und Wechselstuben sind in... Weiterlesen

Airport Code: NRT. Lage: 65 km östlich von Tokio. Geld: Banken, Geldautomaten und Wechselstuben sind über den gesamten Flughafen verteilt. Weiterlesen

Airport Code: HND. Lage: Der Flughafen Tokio-Haneda liegt etwa 14 km südlich vom Zentrum Tokios entfernt.   Geld: Geldautomaten stehen sowohl in der Sicherheitszone als auch in den öffentlichen Bereichen der... Weiterlesen

Airport Code: NGO. Lage: Der Flughafen Chūbu befindet sich auf einer künstlichen Insel 35 km südlich von Nagoya.... Geld: Eine Bank befindet sich im Abflugbereich auf der dritten Ebene. Im ganzen Terminalgebäude... Weiterlesen

Travel by rail

Driving to Japan

Maut ist in Japan für sämtliche Autobahnen sowie die Akashi-Kaikyo Brücke, die die Inseln Honshu und Shikoku verbindet, zu entrichten. Die Bezahlung erfolgt entweder in bar oder elektronisch. Ausführliche Informationen erteilt Central Nippon Expressway.

Unterlagen: Zusätzlich zum nationalen Führerschein muss eine japanische Übersetzung des Führerscheins mitgeführt werden. Der internationale Führerschein ist in Japan nicht ausreichend.

Übersetzungen fertigt die Japan Automobile Federation (JAF) am selben oder spätestens am nächsten Werktag an ihren zahlreichen internationalen Service Schaltern an. Weitere Auskünfte erteilt das japanische Fremdenverkehrsamt JNTO in Frankfurt/M., Tel. +49 (69) 20353.

 

Getting to Japan by boat

Die wichtigsten japanischen Häfen sind u.a. die Häfen von Tokio, Yokohama, Osaka, Kobe und Nagoya, in denen zahlreiche Passagierschiffe anlegen.

Kreuzfahrtschiffe:

Reedereien wie Phoenix, P&O Cruises, Costa und Trans Ocean bieten in ihrem Kreuzfahrtprogramm in Europa startende Weltreisen mit Zwischenstopps in Japan an.

Fährschiffbetreiber:

Shanghai Ferry bietet wöchentliche Überfahrten zwischen Shanghai (China) und Osaka (Fahrtdauer: mindestens 46 Std.).

Pan Star Cruise verbindet Busan (Südkorea) mit Osaka.

DBS Cruise Ferry bietet Verbindungen zwischen Wladiwostok (Russland) und Donghae (Südkorea) mit Anschluss nach Sakaiminato in Japan.

 

Günstige Flüge finden