Anreise nach Curaçao

Flying to Curaçao

KLM (KL) bietet Verbindungen nach Curaçao u.a. ab Frankfurt/M., München, Düsseldorf, Zürich und Wien mit Zwischenstopp in Amsterdam an (Achtung: Diese Verbindungen wurden von KLM (KL) auf unbestimmte Zeit ausgesetzt).

Condor (DE) fliegt im Winter ab Frankfurt/M. nonstop nach Curaçao.
TUIFly (OR) verbindet Amsterdam nonstop mit Curaçao.

Flugzeiten:

Frankfurt/M. - Willemstad: 10 Std. 35 Min. (Direktflug);
Zürich - Willemstad: 13 Std. 30 Min.; Wien - Willemstad: 13 Std. 15 Min. (inkl. Zwischenstopp).

Wichtigste Flughäfen:

Hato International Airport (CUR) (Hato) liegt 12 km nördlich von Willemstad. Bus- und Taxistand sind vorhanden. Busse fahren in der Zeit von 06.00-23.00 Uhr stündlich ins Stadtzentrum von Willemstad (Fahrtzeit: ca 45 Min.), Taxis benötigen für dieselbe Strecke 30 Min.

Flughafeneinrichtungen: Duty-free-Shop, Geschäfte, Tourist-Information, Restaurant, Bank, Postamt, Hotelreservierungs- und Mietwagenschalter.

Flughafengebühr:

Ca. 28 € (32 US$); ausgenommen sind Kinder unter 2 Jahren.
Transitpassagiere bezahlen 4,40 € (5 US$).

 

Travel by rail

Driving to Curaçao

Maut: Curacao hat keine mautpflichtigen Straßen.

Unterlagen: Der nationale Führerschein ist ausreichend.

 

Getting to Curaçao by boat

Zahlreiche Kreuzfahrtschiffe aus Amerika und Europa legen in Curaçao an.

Kreuzfahrtschiffe:

Die Reederei Cunard startet ihre Kreuzfahrt-Weltreisen mit Zwischenstopp in Curaçao in Hamburg. Kreuzfahrten nach Curaçao von anderen europäischen Ländern aus werden u.a. von MSC, Princess Cruises und P&O Cruises angeboten.

 

Günstige Flüge finden